Besucherzähler

HeuteHeute129
GesternGestern439
WocheWoche2275
MonatMonat7446
GesamtGesamt321769

Schützenfest 2014 (Stader Tageblatt vom 26.05.2014)

Hammaher Schützen bejubeln ihr großes Königshaus

In Hammah gab es in diesem Jahr wieder jede Menge Majestäten . In der Bildmitte der neue Schützenkönig Markus Radvan mit seiner Ehefrau Maren. Hamann

HAMMAH. Wohl selten war eine Königsproklamation in Hammah so gut besucht, wie in diesem Jahr. Viele Bürger waren gekommen, um aus erster Hand zu erfahren, ob sich der Verein, der im letzten Jahr ohne König, Königin und ohne Jungschützen-Majestäten dastand, von diesem „Super-Gau“ wieder erholen konnte. Der Vorstand hatte auf Grund der Misere das Programm des Festes überarbeitet und damit Erfolg, denn bei der Proklamation konnten, wie es früher in Hammah selbstverständlich war, jede Menge Majestäten bejubelt werden.

Erstmals wurde die Proklamation der neuen Majestäten, auch wegen des herrlichen Wetters, unter freiem Himmel auf dem Festplatz durchgeführt. Der Kommandeur ließ antreten und Präses Fritz-Hinrich Mayer stellte sichtlich entspannt die neuen Majestäten vor. Groß war der Jubel, als er Markus Radvan als neuen Schützenkönig präsentierte. Der 41 Jahre alte Bauunternehmer, der dem Verein bereits seit 25 Jahren angehört, holte sich mit der Königswürde seinen ersten großen Titel. Radvan, auch aktiver Sportschütze, freute sich riesig über die errungene Würde, wobei Ehefrau Maren und die Kinder Mila und Maro zu den ersten Gratulanten zählten. Ihm zur Seite steht als Königin Jessica Zeller. Die 32-Jährige ist wohnhaft in Himmelpforten und in Hammah seit zehn Jahren Vereinsmitglied. Die IT-Spezialistin ist als Sportschützin aktiv und war in Hammah schon Jungschützenkönigin, Kaiserin und Adjutantin. Mit ihr freut sich die ganze Familie, da alle zur großen Schützenfamilie gehören. Dem König und der Königin stehen als Adjutanten zur Seite: Stephan Musall, Ralf Galek, Cathy Munschke und Melanie op de Hipt.

Die weiteren Würdenträger: Jungschützenkönigin Frederike Gooßen, Adjutantinnen Tina Elfers und Johanna Gooßen, Jugendkönigin Karina Peters, Kinderkönig Svent Morten Jungen, Prinzenpaar, Christian Peters und Chantal Musall, Kaiserpaar Jens Lühmann und Heide Dede, Bester Mann Volker Knop, Beste Frau Heike Zühlsdorff und Bester Wehrmann Jan Breuer. Eine große Beteiligung gab es auch bei den Umzügen und dem Kinderfest und auch der Ball am Sonnabend war ein voller Erfolg. (gha).

Stader Tageblatt - Schützenfest 2014

Neue Stader - Schützenfest 2014